Steinschlagschutz körper in Kiew: Einfügen einer Schutzfolie, Laminieren, Nanokeramik

Der Körperschutz gegen Kies (Protective Deteyling) ist eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen, die helfen, Lackschäden und nachfolgende Korrosionsprozesse zu vermeiden. Die Schutzbeschichtung des Autos schützt die Karosserie zuverlässig vor mechanischer Beanspruchung: Verhindert Kratzer, Mattierungen, Späne, Oxide und das Anhaften von Harzen, verleiht Glanz und Farbsättigung.

Warum ist Karosserieschutz notwendig?

Auch ein Neuwagen mit intensiver Nutzung kann innerhalb weniger Monate an Glanz und Attraktivität verlieren. Die Straßenverhältnisse in Kiew lassen zu wünschen übrig: Kies, Steine, Staub führen zu Glanzverlust, geringen Beschädigungen und Abplatzungen auf der Lackoberfläche. Hohe Luftfeuchtigkeit in Kombination mit einer Mischung aus chemischen Reagenzien und Salz, die im Herbst und Winter reich an unseren Straßen ist, katalysiert Korrosion, wenn sie Körpermängeln ausgesetzt ist.

Dichter Verkehr macht auch keine Freude - ein erfolgloses Manöver im Stau oder beim Einparken kann Kratzer auf der Karosserie hinterlassen, und ein leichter Schlag kann die Integrität von Scheinwerfern und Optik beeinträchtigen.

Infolgedessen, Rost und Ablösung der Beschichtung, die auch neue und teure Autos nicht ersparen, kostenintensive Reparaturen und Restaurierungen. Alle oben genannten Probleme können durch einen rechtzeitigen Schutz der Karosserie vermieden werden, der um ein Vielfaches billiger ist und dazu beiträgt, dass das Auto viele Jahre lang ein ansehnliches Aussehen behält.

Schutzbeschichtungen für Autos: Typen und Vorteile

Körperschutz kann auf verschiedene Arten implementiert werden. Die effektivste und beliebteste Methode des schützenden Deteylierens besteht darin, ein Auto mit einer Schutzfolie zu verkleben, der zweite Platz wird ständig von Nanokeramiken des Körpers eingenommen. Folienschutzbeschichtungen für Autos werden wiederum in verschiedene Typen unterteilt, die sich in ihrer Zusammensetzung, Funktionalität, Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und Festigkeit unterscheiden.

Dazu gehören:

✔️ Anti-Kies Polyurethan-Folie;

✔️ Vinylfolie für Autolaminierung;

Steinschlagschutz Körper

Die Anti-Kies-Folie führt zu einem Höchstmaß an Lackschutz bei höchster Festigkeit und Verschleißfestigkeit. Es besteht aus hochwertigem Polyurethan mit einer Dicke von 200 Mikron. Es verfügt über eine hervorragende Dehnbarkeit, die es ermöglicht, es auf Bereiche mit komplexen Formen anzuwenden. Meistens werden einzelne Körperteile, die einem erhöhten Verschleiß unterliegen, mit einem Anti-Kies-Film festgezogen. Der serienmäßige Schutz mit Kiesschutzfolie besteht aus dem vorderen Teil des Fahrzeugs (Stoßstange, Scheinwerfer, Tumanki, Arme, Teil der Motorhaube und Kotflügel, Spiegel, Schweller) sowie der hinteren Stoßstange, den hinteren Radkästen und den Radlaufkanten. Auf Kundenwunsch ist es auch möglich, die Fahrzeugverpackung mit Kiesschutzfolie zu vervollständigen.

Laminierung eines Körpers mit einer Vinylfolie

Die Laminierung des Autos erfolgt durch kontinuierliche Abdeckung der Karosserie mit einer transparenten glänzenden Vinylfolie mit einer Dicke von 100 µm. Vinylfolie zum Laminieren ist absolut unsichtbar, es ist einfach auf jede geprägte Oberfläche aufzutragen und kostengünstig. Die Lebensdauer beträgt 5-7 Jahre, danach wird es spurlos von der Körperoberfläche entfernt.

Laminierung oder Kiesschutz: Welche Folie soll ich wählen?


Bevor der Autobesitzer die endgültige Wahl der Schutzbeschichtung für die Karosserie trifft, muss er wissen, über welches Budget er verfügt und welches Ergebnis er am Ende erwarten kann.

Vinyl-Laminierfolien gehören zu einer eher preisgünstigen Kategorie. Sie schützen die Karosserie vor Spänen, feinem Kies, Abrieb an Ästen und Sträuchern, Ausbrennen von Lacken und vor aggressiven Chemikalien.

Eine Anti-Kies-Folie hat höhere Kosten, die höchstwahrscheinlich auf eine rentable Investition als auf Kosten zurückzuführen sind. Polyurethan-Kiesschutzmittel haben einen verbesserten Schutz und die Fähigkeit, den Schlag zu "dämpfen", was bedeutet, dass der Kiesschutz in schwerwiegenden Situationen wirksam ist - bei kleineren Unfällen und Kratzern.

Panzerfolie für Scheinwerfer und Optik

Die zeitweise Reservierung von Scheinwerfern mit einer Schutzfolie erhöht deren Festigkeit. Die Fähigkeit, die Aufprallkraft zuverlässig zu verteilen, schützt die Optik eines Autos vor mechanischen Beschädigungen und unscharfen Linsen. Gleichzeitig bleibt die Lichtdurchlässigkeit der Scheinwerfer auf gleichem Ebene. Das Einkleben von Scheinwerfern mit einer Schutzfolie ist in wenigen Stunden erledigt und kostengünstig.

Nanokeramik - perfekter Glanz und Körperschutz

Die Nanokeramikbeschichtung ist eine weitere beliebte Methode, die eine funktionelle Last für zusätzlichen Körperschutz trägt. Für die Verarbeitung wird ein Spezialmittel auf Silikatbasis verwendet. Vor dem Aufbringen von Nanokeramiken wird die Körperoberfläche einer Vorbehandlung unterzogen: Sie wird gründlich gereinigt, Kratzer und sichtbare Mängel werden durch Schleifen und Polieren entfernt.

Nanobeschichtung hat mehrere Vorteile:

- Verbessert das Erscheinungsbild des Autos erheblich, verleiht Glanz und verbessert die Farbtiefe;

- Es hat Stärke, unglaubliche Transparenz und Beständigkeit gegen Chemikalien erhöht. Schützt den Lack vor Ausbleichen, Ausbrennen, Kratzern, Chemikalien und Vogelkot;

- Nanokeramik ist vollständig hydrophob und weist die meisten Verunreinigungen von der Oberfläche ab, wodurch sich der Abstand zwischen den Autowaschvorgängen erheblich verlängert.

Nanokeramiken können als separate Art des Körperschutzes oder in Kombination mit Schutzfolien angewendet werden. Im letzteren Fall werden nicht verklebte Körperteile mit einer nanokeramischen Beschichtung behandelt. Zum Beispiel: Die Motorhaube und die Kotflügel werden mit einer Anti-Kies-Folie verklebt, und Nanokeramiken werden auf das Dach eines Autos aufgebracht.

Schutz des Rumpfes von Yachten und Booten: Verkleben mit Vinylfolie

Auch das Wassertransportkorps braucht zuverlässigen Schutz. Der Gelcoat an den Seiten kann beim Festmachen oder bei Reibung gegen Unterwasserhindernisse beschädigt werden: Treibholz, Steine, Trümmer. Wie bei Autos ist es am besten, den Rumpf einer Yacht oder eines Bootes mit Vinylfolie zu verkleben. Dies ist eine großartige Alternative zu einjähriger Kosmetik. Unter den Vorteilen von Vinyl sind die erschwinglichen Kosten, die Haltbarkeit, die hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigungen, Süß- und Salzwasser, chemische Zusammensetzungen und Temperatursprünge hervorzuheben.

Zusätzlich zu den Schutzeigenschaften kann Vinylfolie ein hervorragendes Material für das Branding sein. Mit Vinyl können Sie die Farbe des Gehäuses schnell und dramatisch ändern und jedes Bild, jede Aufschrift, jedes Logo oder jede Werbung anbringen.

Wenn Sie wissen möchten, wo Sie eine Schutzbeschichtung für die Karosserie oder den Rumpf der Yacht bestellen können, helfen wir Ihnen gerne weiter! KRUFFS-Spezialisten verfügen über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Schutzklebung und Nanokeramik. Eine große Auswahl an hochwertigen Materialien, moderner Ausstattung und günstigen Preisen wird Sie angenehm überraschen. Alle Arbeiten sind garantiert.

Rufen Sie an und kommen Sie! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Adresse: Kiew, St.Zrošuvalʹna 5-У

+38 (068) 535 70 53
+38 (067) 319 77 14
+38 (095) 597 57 58